Heute hat John Fogerty, der Sänger von CCR, ein Konzert in Leipzig gegeben. Allerdings wollte man für die Tickets wirklich 60 € p.P. verlangen. Die sind ja wohl vollkommen wahnsinnig geworden. Deshalb nahmen Anne und ich eine Picknickdecke, vier Bier und Lampen um uns vor das Konzert in den Park zu setzen. Die Idee hatten allerdings auch einige andere. Deshalb wurde es dann ganz schön eng zwischen all den Grills und Würstchen und Campingstühlen.

Jedoch konnten wir die gute Musik genießen und besonders Titel wie "Down on the corner", "Fortunate Song", "Who’ll stop the rain" aber auch der neue Song "I don’t care" erfreuten uns sehr. Auf jeden Fall hat der alte Meister klangmäßig gezeigt, warum CCR heute immernoch so gern gehört wird. Das Publikum auf der Wiese war natürlich dementsprechend älter als wir. Einige Leute waren aber doch schon dabei im Takt zu wippen oder zu schnalzen.

Leider gab es bei der Zugabe nur noch zwei Titel und dann war alles auch schon vorbei. Ein sehr gelunger Ausklang des Abends. Einige fotos noch von einer grauenhaften Handykamera.

Today’s evening John Fogerty, the lead singer of CCR, gave a concert at Leipzig. But the organisators wanted 60 Euros for a ticket. I think they became crazy. So Anne and me took four beer, lamps and a blanket to go to the park. But some other people also had this idea and we sat together between grills, sausages and camping chairs.

But we lovely could here the nice music with tracks like "Down on the corner", "Fortunate Song", "Who’ll stop the rain" or the new song"I don’t care". The old man showed us,why CCR is still popular today. The people were some years older than we are but some already moved and snipped with the music.

Unfortunately there were only two bonus tracks. But it was a nice end of this day. Some fotos made with our old handy cam.

Park sitzen Leipzig

John Fogerty im Park

Name

Email

Url

Kommentar

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>