Little Sister, Go with the Flow, Sick Sick Sick. Die kennen wir doch. Aber welcher irre DJ würde auf die Idee kommen, diese drei Songs direkt hintereinander zu spielen? Jeder Club Besitzer hätte Angst um seinen Laden. Doch Josh Homme ist das anscheinend völlig egal. In gewohnter Selbstverliebtheit und Überzeugung lässt er das Zenith überkochen und zählt locker von oben die Anzahl der Mosh Pits.

Dieses Konzert hatte es echt in sich. Jeglicher Rock Konzert Opa kam hier voll auf seine Kosten. Es wurde einfach ein standartisiertes Roch Programm abgefahren, mit allem was dazu gehört: Schlagzeugsolo, Balladen, Wildem umhergespringe, kräftigen Gitarrensolos und viel viel Bass und LAUT! Eine Wahnsinns Show und auf jeden Fall das Kommen wert.

Nur Hits, nur Kracher. Josh Homme in Bestform. Läuft

Name

Email

Url

Kommentar

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>