Also Freunde, unsere Wohnung ist jetzt fertig eingerichtet. Jeder unserer Freunde kann bei uns übernachten, und das mitten in der Stadt. Jean-Louis und ich laden ein! Es ist meist ein wenig kalt in der Nacht, jedoch ist das Wetter im Moment noch fantastisch und man wird nur selten nass. Mitten in Bordeaux gelegen befindet sich unser Outdoor Schlafplatz. Direkt vor der "Bourse" kann jeder Bordeaux hautnah erleben und sich draußen so richtig wohl fühlen. Wir haben ein nettes Sofa besorgt, dass sogar ausziehbar ist. Es bietet Platz für zwei. Wer sich beobachtet fühlt, kann sich alle 5 min in einer Straßenbahn verstecken und auch die dortige Ruhe genießen. Meistens sind die Straßenbahnen auch noch klimatisiert, großes plus. Morgens wird es meist ein bisschen "crowded" rund um unser Heim. Wir haben schon versucht die Leute zu verscheuchen, aber sie meinten, dass sie zur Arbeit müssen. Nachdem 400 Leute fragten, warum wir da wohnen, fingen wir an Werbung zu verteilen, damit sie fern bleiben. Als nächstes versuchten uns einige zwielichtig ausschauende Gestalten eine Wohnung zu verticken, aber wer tauscht schon einen Platz mitten in Bordeaux gegen eine schäbige Wohnung. Die Polizei war schon dreimal da, aber mit unserem Charme konnten wir sie von unserer Aktion und unserer übermäßigen Armut überzeugen. Mal sehen, was hier noch so passiert, wir hoffen auf nette Nachbarn und schöne Ausflüge zu anderen Plätzen der Stadt…Begleitet uns!

Bonjour, tous les amis! We finished to get all the furntiture to our apartment. Every one of our friends is now able to sleep at our space, directly in the center of the city. Jean-Louis and me invite you all! In the night it’s sometimes cold, where we live, but the weather is fantastic at the moment. You won’t get wet by the rain. So join our outdoor-sleeping place in the heart of Bordeaux. You can stay directly in front of the "Bourse" and see Bordeaux how it really is. We got a couch for all of you, it’s convertible and has enough space for two. Who thinks he’s watched by all the other people, can hide in a tram, they are coming every 5 min. There it’s in most cases quiet and warm, because they have a nice climate system. In the morning it’s getting quite crouded around our home. We tried to get rid of all these people, but the said that they have to work. After 400 people asked us what we are doing around there, we startet a promotion and got rid of a few of them. Next, two crazy looking guys tried to sell us an apartment, but who needs if he’s living in the center? The police has visited us three times, but because we are quite charming and look somehow poor, we were able to inspire them. So see what will happen and we hope for nice neighbours and some pretty trips to other parts of the city. Accompagnez nous!

 

Name

Email

Url

Kommentar

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>