I’ve been away a long time. That was cause I packed my stuff into two great boxes and sent them to Bordeaux in France. After that I took myself at the train and went to Bordeaux to finally work there in a lab. It was quite difficult at the beginning to find a flat in Bordeaux but now I’ve got a charming one directly in St. Michelle. I hope it’s going to be quite nice there and you can visit me!

So Freunde der Sonne, angekommen bin ich schon am Freitag in Bordeaux. Nun ging es ans eingemachte und ans Wohnung suchen. Ich habe das ganze Wochenende damit verbracht und am Sonntag Abend auch mein stilles Plätzchen in St. Michelle gefunden. Hier gibt es am Wochenende einen großen Markt und dazu noch eine herrliche Kirche.

Ja weiterhin ist recht wenig passiert außer vielen vielen Gläsern Wein und Bier und zwei super Couchsurfing Hosts. Die waren hier echt spitze und ich kann sie nur jedem empfehlen. Wenn ihr auf mein Profil geht, werdet ihr sie sehen. Weiterhin macht die Arbeit schon so einigen Spaß und ich lese mich gerade tief ins Thema ein. Morgen darf ich dann schon die ersten Experimente gestalten.

Fragen zur Stadt? Grandios, fantastisch, ultra-hübsch, ultra ultra! Ich liebe es hier zu wohnen und jeden Abend kann man auf der Straße wahnsinnig viele Menschen sehen, die die Cafés füllen und ein tolles südliches Lebensgefühl mit sich bringen.

So zu dieser Flasche Wein. Ich stelle jetzt jeden Tag eine Flasche vor, ich wohne bald mit einem Weinhändler zusammen, kann also sehr aufregend werden. Diese Flasche hier hat 7 € bei Leader Price gekostet. Sie war super schmackhaft, ein wenig schwer, wie jeder Medoc. Allerdings ist er nach dem zweiten Glas nicht mehr aufzuhalten. Medoc machen dann regelrecht süchtig. Leider ist das Foto ein wenig schlecht, weil meine Kamera erst später kommt…

Bis bald, Sebastian

chatau au lalande d auvion

Chatau au Lalande d’Auvion

Name

Email

Url

Kommentar

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>